Warum / wann ein Bilderrahmen Passepartout verwenden und in welcher Breite?

Wenn Sie Ihr einzurahmendes Bild durch einen größeren Rahmen mit Passepartout aufwerten möchten, ist das kein Problem. Allerdings benötigen Sie dann mehr Platz an Ihrer Wand. Überlegen Sie zunächst, wie breit der Passepartoutrand sein soll und addieren Sie zweimal diesen Wert zu der Länge und Breite Ihres Bildes für die Rahmenbestellung. Beachten Sie bitte, dass der Passepartoutrand mindestens 3cm breit sein sollte und dass der Größenunterschied zwischen Ihrem Bild und dem zu bestellenden Rahmen deshalb mindestens 6cm jeweils in Länge und Breite ausmacht.

Unsere Empfehlung:

Der Passepartoutrand sollte 10% der mittleren Seitenlänge (Länge plus Breite geteilt durch zwei), aber mindestens 3 cm breit sein. Z.B. bei der Bildgröße 60x80 cm ist die mittlere Seitenlänge 70 cm und die empfehlenswerte Passepartout-Randbreite ist 7 cm. Die zu bestellende Größe des Bilderrahmens und Passepartouts ist demnach 74 x 94 cm. Die Größe des Ausschnitts sollte 1 cm kleiner als die Größe des Bildes sein, damit Sie es hinter cm Passepartout befestigen können.

Themen: 

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie uns an, unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Bürozeiten: Mo-Fr 9:00 bis 12:00 & 13:00 bis 16:00 Uhr